Drittes Stadtwaldtor steht

Drittes Stadtwaldtor steht

Gera-Ernsee Seit gestern ist das dritte Stadtwaldtor errichtet. Es steht in Gera-Ernsee, direkt am Naturdenkmal Hainwieseneiche. Am kommenden Samstag, 11. Mai, wird es um 14 Uhr der Stadt übergeben. Auch dieses Tor – es erhält den Namen „Ernsee“ – konnte wieder durch bürgerschaftliche Initiative errichtet werden. Dafür fanden zwei Vereine zusammen: der engagierte Förderverein Stadtwaldbrücken und Drittes Stadtwaldtor steht weiterlesen

Übergabe Stadtwaldtor Ernsee

Übergabe Stadtwaldtor Ernsee

Wann? Samstag, 11. Mai 2019, 14 UhrWo? In Gera Ernsee, am Naturdenkmal Hainwieseneiche Bei der Suche nach Sponsoren für die einzelnen Stadtwaldtore kam es zum Kontakt mit dem Verschönerungsverein Ernsee. Hier fanden zwei bürgerschaftliche Initiativen zusammen. Entsprechend seiner finanziellen Möglichkeiten hat der Verschönerungsverein eine Teilsumme zugesagt. Für die Differenz hat eine Ernseeer Anwohnerin, die auchim Förderverein Stadtwaldbrücken Übergabe Stadtwaldtor Ernsee weiterlesen

Termine

Termine

Liebe Brückenfreunde, im Ergebnis der sehr angeregten Diskussion besonders zum Thema — 10 Jahre FV Stadtwaldbrücken Gera hier noch die versprochenen Einladungen an die FVs-MG zu den anstehenden Terminen: 1.  zum Freitag,     03.05.  14.30 Uhr  Wanderung auf einem Stück Lutherweg mit MP Ramelow    ….Gespräch zu Marienbrücke….  2.  zum  Samstag, 11.05.  10.00 Uhr  Tag der Städtebauförderung Termine weiterlesen

Geraer rettet zwei Tafeln zum Lutherweg

Geraer rettet zwei Tafeln zum Lutherweg

Stadtspitze dankt dem Finder Gera. Seit Wochen galten sie laut Stadtverwaltung als ver- misst: die Infotafeln zum Lu- therweg am Schloss Osterstein. Vorigen Dienstag meldete sich über soziale Netzwerke Christo- pher Köbe. Er habe die Tafeln gefunden und in Sicherheit ge- bracht, informiert die Stadtver- waltung. Geras Fachdienstleiter Stadtgrün, Matthias Mitten- zwey, habe sich mit Geraer rettet zwei Tafeln zum Lutherweg weiterlesen