Eröffnung Lutherweg Gera

Lutherweg_31_10_2015

Wann? Samstag, 31. Oktober 2015, 11:00 Uhr
Wo? Hofwiesenpark , Kirchenzelt-Fläche (gegenüber Spieloval)

11:00 – 11:30 Uhr
Von Hand zu Hand – Freigabe des Geraer Lutherweges
Bilder: Stadtmuseum Gera (3), Catrin Heinrich (1)
Übergabe des Lutherweges an die Bürger der Stadt Gera: Der Vorsitzende des Fördervereins Stadtwaldbrücken Gera, Heinrich-Dieter Hischer, und der Schatzmeister des Ökumenischen Kirchbauvereins Gera, Horst Richter, übergeben den Lutherweg Gera an die Oberbürgermeisterin der Stadt Gera, Dr. Viola Hahn, sowie die Geraer Dezernentin Bau und Umwelt, Claudia Baumgartner.
Musikalische Umrahmung: Trommelmusik mit »Bateristas Del Sol«

11:30 – 12:00 Uhr
Wanderpremiere auf dem Geraer Lutherweg
Gemeinsamer kurzer Spaziergang vom Hofwiesenpark/Kirchenzelt-Fläche über Schloss Osterstein zum neuen Reformationskreuz an der Waldhausbrücke.

12:00 – 12:30 Uhr
Weihe des Geraer Reformations-Kreuzes
Ökumenische Andacht: Superintendent Andreas Görbert (Evangelisch-Lutherischer Kirchenkreis Gera), Pfarrer Mathias Hock und Pastor Thomas Härtel (als Vertreter der Arbeitsgemeinschaft Christl. Kirchen) gestalten zur Weihe des neuen, vier Meter hohen Reformationskreuzes eine ökumenische Andacht.
Musikalische Begleitung durch den Posaunenchor der Stadtkirchgemeinde

12:30 – ca. 15:00 Uhr
Rasten, Stärken, Sprechen & Spiele für die Kinder
Einladung zum gemeinsamen Verweilen am neuen, vier Meter hohen Reformationskreuz und auf der wiedererrichteten Waldhausbrücke bei Wildschweingulasch, Heiß- und Kaltgetränken, Kuchen. Spiele für Kinder vom OTEGAU Projektteam

Schreibe einen Kommentar